Musk will bei X neue Abonnentenstufen einführen

Musk will bei X neue Abonnentenstufen einführen

22. Oktober 2023 0 Von Horst Buchwald

Musk will bei X neue Abonnentenstufen einführen

San Francisco, 21.10. 2023

Elon Musk bestätigte, dass X, früher bekannt als Twitter, zwei neue Abonnementstufen für Benutzer einführen wird. Musk gab bekannt, dass eine Stufe einen niedrigeren Preis bieten wird, aber weiterhin Werbung schalten wird, während die andere teurer, aber völlig werbefrei sein wird.

Die genauen Preise für die neuen Stufen nannte Musk nicht.

Zuvor führte X im Rahmen seiner Anti-Spam- und Bot-Präventionsmaßnahmen eine jährliche Gebühr von 1 US-Dollar für neue Benutzer in Neuseeland und auf den Philippinen ein.

Es ist ungewiss, ob dieses Jahresabonnement zu den beiden von Musk genannten Stufen gehört.

Die Plattform bietet bereits ein X Premium-Abonnement für 8 US-Dollar pro Monat an, das zahlenden Nutzern ein verifiziertes blaues Häkchen und andere Funktionen wie die Nachbearbeitung gewährt.