Ist es Manie oder Depression? Diese App kann psychische Probleme diagnostizieren

Ist es Manie oder Depression? Diese App kann psychische Probleme diagnostizieren

19. November 2019 0 Von Horst Buchwald

Ist es Manie oder Depression? Diese App kann psychische Probleme diagnostizieren

HOUSTON, 19.11.2019

Forscher haben eine sprachbasierte mobile App entwickelt, die künstliche Intelligenz verwendet, um den psychischen Gesundheitszustand eines Patienten zu kategorisieren. Dieser Fortschritt kann zu einem Werkzeug führen, das Psychiater bei der Diagnose psychischer Erkrankungen unterstützt.

Die Studie, die in der Zeitschrift Schizophrenia Bulletin veröffentlicht wurde, stellte fest, dass viele Menschen in abgelegenen Gebieten keinen Zugang zu Psychiatern oder Psychologen haben, während andere aus finanziellen Gründen auf ein klärendes Gespräch mit einem Arzt verzichten müssen.

Die Forscher von der University of Colorado in Boulder (USA), sagten, dass die Therapeuten ihren Behandlungsplan weitgehend darauf stützen, einem Patientengespräch zuzuhören, obwohl sie diese Möglickeit als eine alte, subjektive und unzuverlässige Methode ablehnen.

Vor diesem Hintergrund entwickelten sie eine maschinelle Lerntechnologie, die alltägliche Veränderungen in der Sprache erkennen kann, und dadurch feststellt, ob die Symptomatik sich verbessert oder nicht.

Aufrufe: 52