Ein israelisches Drohnenabwehrsystem mit Hochleistungs-Laserstrahl vorgeführt

Ein israelisches Drohnenabwehrsystem mit Hochleistungs-Laserstrahl vorgeführt

18. Februar 2020 0 Von Horst Buchwald

Ein israelisches Drohnenabwehrsystem mit Hochleistungs-Laserstrahl vorgeführt

Tel Aviv, 18.2.2020

“Das System hat in allen Testszenarien 100 Prozent Erfolg erzielt”, betonte das Verteidigungstechnikunternehmen Rafael in einer Erklärung zu seinem Drohnenkuppel-C-UAS oder Counter-Unmanned Aerial System, wie die Times of Israel berichtete.

“Die Phasen des Abfangens umfassten die Zielerfassung, Identifizierung und das Abfangen” mit dem Laserstrahl. Diese Phasn wurden kürzlich mit einem Video demonstriert.

Darin wird ein fahrzeugmontiertes System gezeigt, das die Ziele angreift, einschließlich Zickzack-Drohnen. Bei einem Test wurden drei Drohnen, die in Formation flogen, in schneller Folge abgeschossen.

“Die Drohnenkuppel ist dazu gedacht, Bedrohungen durch feindliche Drohnen sowohl an militärischen als auch an zivilen Standorten zu bekämpfen”, sagte Rafael. Das System bietet “fortschrittliche Lösungen für Manövriertruppen und militärische Einrichtungen, kritischen Grenzschutz sowie zivile Ziele wie Flughäfen, öffentliche Einrichtungen oder andere Standorte, die der zunehmenden Bedrohung durch Terror- und kriminelle Drohnen ausgesetzt sein könnten”, sagte das Unternehmen.

Frühere Berichte besagen, dass das System Drohnen für “harte Tötungen” schmelzen kann, aber auch “weiche Tötungen” durchführen kann, indem es hochtechnologische elektronische Systeme verwendet, die es den Betreibern ermöglichen, die Signale feindlicher Drohnen zu stören – und sogar die Kontrolle über sie zu übernehmen.

„Drone Dome” bezieht sich auf ein Paket, das laut Popular Mechanics ein Suchradar, einen Drohnen-Funkbefehlsdetektor, einen elektro-optischen Sensor und ein Befehls- und Kontrollsystem umfasst.

Das System kann Objekte bis zu einer Größe von 0,021 Quadratfuß in einer Entfernung von 2,1 Meilen erkennen. Einmal erkannt, erfasst es die Drohne und hält sie im Fadenkreuz, während sie in jede Richtung manövriert. Wenn der Laser gesprengt wird, schmilzt er das Plastikgehäuse der Drohne weg, zerstört die Elektronik und schickt sie auf den Boden.

Das Video zeigte sieben zerstörte Drohnen, von denen drei Gliedmaßen abgebrannt zu sein scheinen, während die anderen in ihrer Mitte Brandspuren aufweisen.

Aufrufe: 25