Gartner hat Magic- Quadrant- Bericht veröffentlicht

Gartner hat Magic- Quadrant- Bericht veröffentlicht

16. März 2021 0 Von Horst Buchwald

Gartner hat Magic- Quadrant- Bericht veröffentlicht

New York, 16.3.2021
ICYMI: Gartner hat seinen Magic-Quadrant-Bericht zu Data-Science- und Machine-Learning-Plattformen veröffentlicht, in dem die 20 führenden Unternehmen in diesem Bereich analysiert werden. Die jeweiligen Plattformen helfen Datenwissenschaftlern dabei, Daten zu erhalten, Modelle zu erstellen und maschinelles Lernen zu operationalisieren.
Die wichtigen Punkte:
Während KI nach wie vor “overhyped” ist, sagt Gartner, dass die Pandemie Investitionen in Data Science/ML sinnvoller gemacht hat. Der Bericht empfiehlt Unternehmen, neue Anwendungen zu entwickeln, die besser sichtbar sind und einen höheren Geschäftswert haben.
Zu den wertvollsten Unterscheidungsmerkmalen gehören verantwortungsvolle KI, Transparenz und der Umgang mit Verzerrungen in KI-Modellen. Jedes untersuchte Unternehmen mache in diesen Bereichen Fortschritte, so die Studie.
Google und Amazon werden als Konkurrenten von Microsoft für ML/Data Science-Funktionen in der Cloud angesehen. IBM, MathWorks und SAS sind weiterhin führend.
Zu den neu aufgenommenen Firmen gehören Alibaba Cloud, Cloudera und Samsung DDS. IBMs Watson Studio wurde in dem Bericht als “Leader” aufgeführt, nachdem es 2020 noch ein “Challenger” war.
Im Jahr 2019 wuchs der Markt für Data Science/Machine Learning um 17,5 % und erzielte einen Umsatz von 4 Mrd. US-Dollar.

Aufrufe: 11