HTC wird auf Vivecon neue Headsets präsentieren

HTC wird auf Vivecon neue Headsets präsentieren

2. Mai 2021 0 Von Horst Buchwald

HTC wird auf Vivecon neue Headsets präsentieren

New York, 2.5.2021

HTCs bestätigt auf seiner Website, dass das Unternehmen mehrere neue VR-Headsets während seines Vivecon VR-Showcase im nächsten Monat enthüllen wird. In früheren Berichten wurde vermutet, dass HTC ein offizielles All-in-One-Headset während der kostenlosen Veranstaltung, die vom 11. bis 12. Mai stattfindet, enthüllen könnte.

Auf der Vivecon-Webseite werden auch neue VR-Software und -Plattformen beworben , obwohl es keine Details dazu gibt. Viele erwarten, dass HTCs neues Standalone-Headset – wie schon beim Vive Focus Plus – auf Unternehmen ausgerichtet sein wird.

Anfang des Monats tauchte ein Konzeptentwurf für ein Vive-Headset auf, das für Fitness/Workouts gedacht ist. HTC behauptete jedoch, dass es sich nicht um ein reales Produkt handelt. Das fiktive Vive Air VR, das auf hochintensive VR-Sessions ausgerichtet ist, gewann einen World Design Guide Award.

Laut UploadVR ist es unwahrscheinlich, dass die Air während der Vivecon enthüllt wird. Vielmehr soll es sich bei dem neuen Headset um einen Vive-Focus-Nachfolger handeln, der sich auf Business-Anwendungen konzentriert.

Die Anmeldung zur Vivecon ist kostenlos. Eine Keynote am ersten Tag wird das/die Headset(s) und andere Ankündigungen enthüllen, während an Tag 2 Themensessions mit VR-Branchenexperten, strategischen Partnern und anderen stattfinden werden.

Aufrufe: 1