Arpara präsentiert zwei neue VR- Headsets

Arpara präsentiert zwei neue VR- Headsets

13. Juni 2021 0 Von Horst Buchwald

Arpara präsentiert zwei neue VR- Headsets

Shenzen, 13.6.2021

Das chinesische Unternehmen arpara hat zwei neue VR-Headsets vorgestellt, die mit Micro-OLED-Displays ausgestattet sind. Das arpara VR Tethered-Headset kann ab sofort vorbestellt werden, während das All-in-One-VR-Headset als bald verfügbar gelistet ist.

Beide Geräte verfügen über zwei 1,03-Zoll-Mikro-OLED-Displays mit einer Auflösung von 2560 x 2560 Pixeln, die zusammen eine Auflösung von 5K x 2,5K bieten.

Das Tethered-Headset, das 599 US-Dollar kostet und im August ausgeliefert wird, kann an Computer, Spielekonsolen und Telefone angeschlossen werden. Es bietet einen Blickwinkel von 95°, eine Bildwiederholrate von 120 Hz und einen PPI-Wert von 3514, benötigt aber die Tracking-Lösung von Nolo für 6DoF.

Das zukünftige Standalone-Headset läuft auf der Qualcomm XR2-Plattform und unterstützt Inside-Out 6DoF Kopf- und Hand-Tracking. Es verfügt über ein 95° FOV und eine 90Hz Bildwiederholrate, zusammen mit kabelgebundenem und kabellosem Streaming für PC VR-Gaming.

Arpara kündigte auch arparaland an, seine virtuelle soziale Plattform, die es Nutzern ermöglichen wird, virtuelle Gegenstände zu erstellen, Avatare anzupassen und digitale Assets als NFTs für Auktionen zu prägen. Sie geht im August live.

Aufrufe: 4