Google- Forscher entwarfen sensationelles Deep Reinforcement- Learning- System

Google- Forscher entwarfen sensationelles Deep Reinforcement- Learning- System

17. Juni 2021 0 Von Horst Buchwald

Google- Forscher entwarfen sensationelles Deep Reinforcement- Learning- System

New York, 17.6.2021

Google-Forscher haben eine KI-basierte Chip-Design-Technik verwendet, um die nächste Generation von Tensor Processing Units (TPUs) des Unternehmens für die KI-Beschleunigung zu entwerfen.

Der Tech-Gigant sagt, der Ansatz sei genauso gut oder besser als Menschen beim KI-Chipdesign. Es könnte Unternehmen und Startups helfen, ihre eigenen Chipdesigns schneller und kostengünstiger zu produzieren.

In einem Paper, das in „Nature“ veröffentlicht wurde, beschreiben Google-Forscher das Deep Reinforcement-Learning-System, das ihrer Meinung nach Chip-Grundrisse in weniger als sechs Stunden erstellen kann.

https://www.nature.com/articles/d41586-021-01515-9

Die Technik beinhaltet das Design des Grundrisses eines Chips oder die Anordnung der CPU- und GPU-Kerne, des Cache-Speichers und anderer elektronischer Schaltungen, die sich auf die Verarbeitungsgeschwindigkeit und den Stromverbrauch auswirken.

Es baut auf einem im letzten Jahr veröffentlichten Preprint-Papier von Google Research auf, in dem ein maschinelles Lernsystem beschrieben wurde, das darauf trainiert wurde, Speicherblöcke automatisch in Mikrochip-Designs zu platzieren.

Die Forscher glauben, dass “leistungsfähigere, von KI entworfene Hardware die Fortschritte in der KI vorantreiben und eine symbiotische Beziehung zwischen den beiden Bereichen schaffen wird.”

Aufrufe: 12