Das Pentagon will mit 1,5 Mrd. Dollar KI – Einsatz beschleunigen

Das Pentagon will mit 1,5 Mrd. Dollar KI – Einsatz beschleunigen

19. Juli 2021 0 Von Horst Buchwald

Das Pentagon will mit 1,5 Mrd. Dollar KI – Einsatz beschleunigen

Washington, 19.7.2021

Das US-Verteidigungsministerium plant, in den nächsten fünf Jahren fast 1,5 Milliarden Dollar zu investieren, um den Einsatz von KI zu beschleunigen. Verteidigungsminister Lloyd Austin kündigte die Ausgaben während des Gipfeltreffens der National Security Commission on Artificial Intelligence zu neuen Technologien an.

Der Pentagon – Chef betonte, die KI – Investitionen gehörten zur “Top-Priorität.” Derzeit seien 600+ KI-Projekte in Arbeit, “deutlich mehr” als noch vor einem Jahr, darunter 60, die von der Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) geleitet werden.

KI ist von zentraler Bedeutung für die “integrierte Abschreckungsstrategie” des Militärs, die sich auf Technologie, Strategie und Fähigkeiten zur Abschreckung von Gegnern stützt.

“Wir werden KI-Systeme, die sich nicht so verhalten, wie wir es beabsichtigen, sofort anpassen, verbessern oder sogar deaktivieren”, sagte er.

In ihrem im März veröffentlichten Abschlussbericht legte die National Security Commission on AI fest, dass das US-Militär bis 2025 “AI-ready” werden müsse.

Austin merkte an, dass dies auch die Qualifizierung der Arbeitskräfte des Militärs und neue Anreize zur Gewinnung von Hochschulabsolventen beinhalte.

 

Aufrufe: 0