Zerbrochene Handybildschirme reparieren sich selber

Zerbrochene Handybildschirme reparieren sich selber

27. Juli 2021 0 Von Horst Buchwald

Zerbrochene Handybildschirme reparieren sich selber

San Francisco , 27.7.2020

Indische Forscher haben ein selbstheilendes kristallines Material vorgestellt, das zerbrochene Handy-Bildschirme in Sekundenschnelle automatisch reparieren kann.

Die Forscher des Indian Institute of Science Education and Research (IISER) in Kolkata und des Indian Institute of Technology Kharagpur haben kürzlich ein festes Material im kristallinen Zustand vorgestellt, das sich – nachdem es zerbrochen war – selber reparierte.

Das zerbrochene, kristalline Material aktiviert an den gebrochenen Enden entgegengesetzte elektrische Potentiale. Dieser Zustand wird “piezoelektrisch” genannt, was bedeutet, dass das Material mechanische Energie in Elektrizität umwandeln kann und umgekehrt.

Die Piezoelektrizität ermöglicht auch natürlichen Biomaterialien wie zum Beispiel beschädigten Knochen und Kollagen die Selbstheilung. Eine Studie der Forscher steht hier zur Verfügung:

https://science.sciencemag.org/content/373/6552/321/tab-article-info

Aufrufe: 0