Metamask: Hacker stahlen 655 000 Dollar

Metamask: Hacker stahlen 655 000 Dollar

20. April 2022 0 Von Horst Buchwald

Metamask: Hacker stahlen 655 000 Dollar

San Francisco, 20.4.2022

Hacker haben 655.000 Dollar von einer Person gestohlen, nachdem sie deren Seed-Phrase aus einem iCloud-Backup geknackt hatten. Metamask hat nun eine Erklärung veröffentlicht, die seine Nutzer warnt.

Das Opfer erhielt mehrere Textnachrichten mit der Aufforderung, sein Apple-Konto zurückzusetzen. Der Angreifer rief daraufhin von einer gefälschten Apple-Nummer aus an und gab sich als Support-Mitarbeiter des Unternehmens aus, um verdächtige Aktivitäten in seinem Konto zu untersuchen.

Die Hacker brachten das Opfer dann dazu, ihnen seine geheime Phrase zu verraten, mit der sie seine Kryptowährung stahlen.

MetaMask hat eine Warnung für seine iOS-Nutzer über die Seed-Phrasen von Kryptowährungs-Wallets veröffentlicht, die in Apples iCloud gespeichert werden.

MetaMask ist eine Kryptowährungs-Wallet mit über 21 Millionen Nutzern.

Aufrufe: 12