US -Finanzministerium und FBI warnen vor der Lazarus – Group

US -Finanzministerium und FBI warnen vor der Lazarus – Group

20. April 2022 0 Von Horst Buchwald

US -Finanzministerium und FBI warnen vor der Lazarus – Group

 

Washington, 20.4.2022

Das Finanzministerium der Vereinigten Staaten, das FBI und die CISA haben vor nordkoreanischen Hackern gewarnt, die es auf Blockchain-Unternehmen abgesehen haben. Die Angriffe werden von der Lazarus Group durchgeführt.

Unter dem Namen TraderTraitor operieren nordkoreanische Bedrohungseinheiten seit 2020 in der Web3-Branche. Zu den anvisierten Organisationen gehören Krypto-Börsen, DeFi-Protokolle, Play-to-Earn-Krypto-Videospiele, Krypto-Handelsunternehmen, Risikokapitalfonds, die in Krypto investieren, und einzelne Inhaber großer Mengen an Krypto oder wertvollen NFTs.

Die Hacker locken damit, dass waffenfähige Kryptowährungs-Apps für Windows und macOS heruntergeladen werden kann um dann Malware im Netzwerk zu verbreiten. Das Lockmittel sind in diesem Fall Jobangebote, über die sich die Hacker dann Zugang zum Netzwerk des Opfers verschaffen.

Aufrufe: 11