Tesla kündigt für 2024 selbstfahrende Robotaxis an

Tesla kündigt für 2024 selbstfahrende Robotaxis an

22. April 2022 0 Von Horst Buchwald

Tesla kündigt für 2024 selbstfahrende Robotaxis an

San Francisco,22.4.2022

 

Laut Elon Musk will Tesla im Jahr 2024 die Serienproduktion eines selbstfahrenden Robotaxis erreichen. Der CEO teilte Einzelheiten über das Auto, das kein Lenkrad oder Pedale haben würde, während der Telefonkonferenz für das erste Quartal am Mittwoch mit.

Musk kündigte erstmals ein “spezielles” selbstfahrendes Taxi an, das nach seinen Worten “futuristisch” aussehen würde, während der Cyber Rodeo-Eröffnungsveranstaltung seiner Giga Texas-Fabrik Anfang des Monats.

Am Mittwoch gab Musk weitere Details bekannt. Das Auto werde für das autonome Fahren “hoch optimiert” sein und weitere Innovationen aufweisen. Es wird darauf ausgelegt sein, die niedrigsten Kosten pro Meile zu erreichen.

Basierend auf aktuellen Prognosen erläuterte Musk, dass eine Fahrt billiger sein wird als ein Busticket, ein vergünstigtes Busticket oder ein subventioniertes U-Bahn-Ticket”. Tesla könnte das Fahrzeug im Jahr 2023 vorstellen und strebt eine Serienproduktion im Jahr 2024 an.

Zu den Konkurrenten im Bereich der autonomen Robotertaxis gehören Waymo von Alphabet, die GM-Tochter Cruise, Argo AI, Aurora, Motional und Zoox.

Aufrufe: 4