KI – Experten: Innovationen verbreiten sich wie ein Blitz und die Chinesen holen auf

KI – Experten: Innovationen verbreiten sich wie ein Blitz und die Chinesen holen auf

5. Mai 2022 0 Von Horst Buchwald

KI – Experten: Innovationen verbreiten sich wie ein Blitz und die Chinesen holen auf

Washington, 5.5.2022

Laut KI-Experten von Google, Microsoft und der Georgetown University sind die USA ihren Gegnern im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) weiterhin voraus, könnten aber Gefahr laufen, gegenüber China an Boden zu verlieren. Am Dienstag informierten die Experten die Gesetzgeber während einer Anhörung des Unterausschusses für Cyberfragen des Senats über die Anwendungen von KI im Cyberspace.

https://www.armed-services.senate.gov/hearings/to-receive-testimony-on-artificial-intelligence-applications-to-operations-in-cyberspace

Bei den Experten handelte es sich um den Microsoft Chief Scientific Officer Eric Horvitz, den Google Cloud AI Director Andrew Moore und den Georgetown CSET Senior Fellow Andrew Lohn.

Lohn erklärte den Gesetzgebern, dass die USA der Innovationsführer im Bereich der KI sind und Unternehmen haben, die einen “großen Vorsprung” haben. China habe jedoch Fortschritte gemacht.

Horvitz stimmte zu, dass die USA in der Wissenschaft führend sind, aber “heutzutage verbreiten sich technische Fortschritte wie ein Blitz um die Welt”. In ähnlicher Weise sagte Moore, dass die USA bei der künstlichen Intelligenz zwar führend seien, aber “an Boden verlieren”. Er äußerte die größten Bedenken hinsichtlich der Organisationsstrukturen und des Managements, die für eine massive und übermenschliche Automatisierung Veränderungen erfordern werden.

Die Experten und Gesetzgeber diskutierten auch über den Einsatz von KI im Pentagon, das nach Ansicht einiger Kritiker bei der Einführung von KI zu langsam war. Amerikas Gegner “werden KI gegen uns einsetzen, also müssen wir KI nutzen, um uns gegen sie zu verteidigen”, sagte Senator Mike Rounds (R-S.D.).

 

Moore beglückwünschte das neue Pentagon-Büro für digitale und künstliche Intelligenz und dessen neuen Leiter, den ehemaligen Lyft-Experten für maschinelles Lernen Craig Martell. Eine “zentralisierte Anstrengung, um eine Strategie für künstliche Intelligenz für das gesamte Verteidigungsministerium zu entwickeln, wird zum Erfolg führen”, sagte Moore.

https://www.defense.gov/News/Releases/Release/Article/3009684/dod-announces-dr-craig-martell-as-chief-digital-and-artificial-intelligence-off/

Aufrufe: 16