Microsoft will Gehälter verdoppeln

Microsoft will Gehälter verdoppeln

17. Mai 2022 0 Von Horst Buchwald

Microsoft will Gehälter verdoppeln

San Francisco, 17.5.2022

Microsoft will sein Budget für Lohn- und Gehaltszahlungen verdoppeln. Das Unternehmen plant, die Spanne der jährlichen Aktienzuteilungen um mindestens 25 % zu erhöhen und leistungsabhängige Gehaltserhöhungen zu gewähren. Microsoft hat weltweit rund 180.000 Mitarbeiter, davon 103.000 in den USA.

Der in Seattle ansässige Tech-Gigant versucht, seine Mitarbeiter zu halten, nachdem er einige an Konkurrenten wie Amazon verloren hat. Dort wurde das maximale Grundgehalt für Firmenmitarbeiter von 160.000 Dollar auf 350.000 Dollar mehr als verdoppelt.

Microsofts Gehaltserhöhungen, die im September in Kraft treten, erfolgen vor dem Hintergrund steigender Inflation und eines wettbewerbsintensiven Arbeitsmarktes, insbesondere in fortschrittlichen Technologiebereichen wie Cybersicherheit und künstliche Intelligenz.

Aufrufe: 2