US – Senatoren fordern einheitliches Ladegerät für Handys

US – Senatoren fordern einheitliches Ladegerät für Handys

21. Juni 2022 0 Von Horst Buchwald

US – Senatoren fordern einheitliches Ladegerät für Handys

wAshington, 21.65.2022

Drei demokratische US-Senatoren haben das Handelsministerium aufgefordert, die Hersteller von Mobiltelefonen zur Einführung eines gemeinsamen Ladegeräts zu verpflichten.

In einem offenen Brief an die Handelsministerin Gina Raimondo haben die Senatoren Bernie Sanders (Vermont), Elizabeth Warren und Ed Markey (Massachusetts) insbesondere eine neu verabschiedete EU-Richtlinie zitiert, die vorschreibt, dass das iPhone von Apple und andere Smartphones bis Herbst 2024 mit USB-C-Anschlüssen ausgestattet sein müssen.

Das Trio argumentierte, dass die EU-Richtlinie den Elektroschrott erheblich reduzieren und den Verbrauchern helfen würde, „ weil sie es leid sind, in Schubladen voller verhedderter Ladegeräte zu wühlen”, um ein kompatibles Ladegerät zu finden oder ein neues zu kaufen.

Nach Angaben der Senatoren entfallen von den 53,6 Millionen Tonnen Elektroschrott, die 2019 erzeugt werden, schätzungsweise 11.000 Tonnen auf weggeworfene Ladegeräte. “Dieser Abfall treibt die Verbraucher in den Wahnsinn und unseren Planeten immer tiefer in eine Klimakrise”, schreiben sie.

Sie fordern die USA auf, eine ähnliche Maßnahme wie in der EU zu ergreifen, die auch Tablets, Digitalkameras, E-Reader, tragbare Spielkonsolen und Kopfhörer erfasst.

Aufrufe: 0