Honda und LG bauen Fabrik für E-fahrzeug- Batterien in Ohio

Honda und LG bauen Fabrik für E-fahrzeug- Batterien in Ohio

6. September 2022 0 Von Horst Buchwald

Honda und LG bauen Fabrik für E-fahrzeug- Batterien in Ohio

New York, 5.9.2022

Honda Motor und LG Energy Solutions kündigten Pläne an, 4,4 Milliarden Dollar in den Bau einer Fabrik für Elektrofahrzeug-Batterien in Ohio zu investieren. Es ist die jüngste Zusammenarbeit zwischen einem Automobilhersteller und einem Batteriehersteller, um die Produktion in den USA anzukurbeln und Kosten zu teilen, da der Absatz von Elektrofahrzeugen weiter steigt.

Die Anlage soll ab Ende 2025 fortschrittliche Lithium-Ionen-Batteriezellen in Massenproduktion herstellen. Die jährliche Produktionskapazität wird etwa 40 Gigawattstunden betragen. Die Batterien werden an die nordamerikanischen Werke von Honda geliefert, um die Elektrofahrzeuge von Honda und Acura zu betreiben.

Honda und LG Energy werden die Anlage im Rahmen eines künftigen Joint Ventures bauen und betreiben. Der genaue Standort wurde nicht genannt. Honda hat auch eine große Autofabrik in Ohio, in der Nähe von Marysville, und Werke in Alabama und Indiana.

Honda plant die Einführung von 30 Elektroauto-Modellen und die Produktion von 2 Millionen Elektroautos pro Jahr bis 2030.

 

Aufrufe: 8