Erster ionischer Schaltkreis aus Berechnungen im neuronalen Netz entwickelt

Erster ionischer Schaltkreis aus Berechnungen im neuronalen Netz entwickelt

6. Oktober 2022 0 Von Horst Buchwald

Erster ionischer Schaltkreis aus Berechnungen im neuronalen Netz entwickelt

New York, 6.102022

Harvard-Forscher gaben bekannt, dass sie den ersten ionischen Schaltkreis entwickelt haben, mit dem sie eine Berechnung in einem neuronalen Netz durchgeführt haben. Das Design könnte für wasserbasierte ionische Mikroprozessoren verwendet werden, die energieeffizienter sind und der Datenverarbeitung des menschlichen Gehirns ähnlicher sind als die derzeitigen Prozessoren.

Der ionische Schaltkreis, der erste seiner Art, wurde mit einer Kombination aus Hunderten von ionischen Transistoren und Dioden hergestellt. Die Forscher waren in der Lage, einen Kernprozess für die Berechnung neuronaler Netze innerhalb des ionischen Schaltkreises durchzuführen.

 

Das einfache 16 x 16 Array war in der Lage, die Matrixmultiplikation in Wasser auf analoge Weise auf der Grundlage elektrochemischer Mechanismen durchzuführen.

 

Die in Advanced Materials veröffentlichte Forschungsarbeit stammt von Wissenschaftlern der John A. Paulson School of Engineering and Applied Sciences in Harvard und dem Biotech-Startup DNA Script.

Aufrufe: 4