YouTube Redesign soll es den Nutzern einfacher machen

YouTube Redesign soll es den Nutzern einfacher machen

28. Oktober 2022 0 Von Horst Buchwald

YouTube Redesign soll es den Nutzern einfacher machen

San Francisco, 28.10.2022

YouTube führt jetzt ein Redesign seiner Plattform ein, das drei spezielle Tabs für Kurzfilme, Live-Videos und normale Videos hinzufügt. Mit dem Update werden Live-Streams und Kurzvideos aus dem Hauptvideotab auf den Kanalseiten entfernt.

YouTube erklärte dazu, dass die Änderungen auf der Grundlage von Nutzerfeedback vorgenommen wurden. Das Ziel sei “es den Zuschauern einfacher zu machen, die Art von Inhalten zu entdecken, die sie am meisten interessieren, wenn sie die Kanalseite eines Urhebers erkunden”.

Insbesondere werden Nutzer, die sich Kurzvideos im speziellen Feed ansehen und zurück zum Kanal des Urhebers navigieren, jetzt auf die Registerkarte “Shorts” umgeleitet, um weitere Kurzinhalte zu sehen.

Die Änderung könnte dazu führen, dass mehr Shorts auf YouTube angesehen werden. Das Unternehmen hat kürzlich ein neues Programm zur Umsatzbeteiligung für Shorts angekündigt, das mehr Schöpfer und Zuschauer von TikTok anziehen könnte.

Aufrufe: 1