Amazons Entlassungswelle hinterlässt vom Alexa-Team nur noch wenig

Amazons Entlassungswelle hinterlässt vom Alexa-Team nur noch wenig

22. November 2022 0 Von Horst Buchwald

 

Amazons Entlassungswelle hinterlässt vom Alexa-Team nur noch wenig

 

San Francisco, 22. 11. 2022

 

Das Amazon – Alexa-Team ist von den laufenden Entlassuńgen des Plattformriesen stark betroffen. Alexa ist Teil von Amazons Worldwide Digital Group, die im ersten Quartal einen operativen Verlust von 3 Mrd. US-Dollar verzeichnete und auf dem besten Weg ist, in diesem Jahr 10 Mrd. US-Dollar zu verlieren.

 

Amazon entlässt Mitarbeiter folgender Alexa –Programme: Alexa Auto, Games, Communications, Skills Kit, Speech und Routines. Es wird erwartet, dass auch die Programme Alexa Ambient und Alexa Health and Wellness geschlossen werden. Auch die Alexa-Sprachassistenteneinheit wird von Insidern als „ eine Abteilung in der Krise” bezeichnet..

 

Die Einheit, ein “Lieblingsprojekt” des ehemaligen CEO Jeff Bezos, bevor er 2020 das Interesse verlor, hat es nicht geschafft, einen kontinuierlichen Umsatzstrom aufrechtzuerhalten.

 

In einer Mitteilung an die Mitarbeiter betonte CEO Andy Jassy jedoch, dass Amazon immer noch “überzeugt davon ist, das Alexa weiter verfolgt wird.“

 

 

Amazon’s wave of layoffs leaves little of Alexa team behind

Aufrufe: 2