Rivian und Mercedes Benz AG legten alle Pläne auf Eis

Rivian und Mercedes Benz AG legten alle Pläne auf Eis

12. Dezember 2022 0 Von Horst Buchwald

Rivian und Mercedes Benz AG legten alle Pläne auf Eis

Stuttgart, 20.12.2022

Rivian Automotive Inc. Erklärte, die Pläne, mit der Mercedes-Benz AG, gemeinsam kommerzielle Elektrotransporter in Europa herzustellen, würden erst einmal auf Eis gelegt. Die Unternehmen werden kein Joint Venture verfolgen, um in ein Mercedes-Werk in Polen zu investieren und es zu betreiben.

Noch im September hatten beide Unternehmen in einer Absichtserklärung betont, die Ressourcen zu teilen und zwei große Elektro-Vans zu produzieren, von denen einer auf der VAN.EA-Architektur von Mercedes-Benz Vans und der andere auf Rivians Rivian Light Van-Plattform der zweiten Generation basieren werde.

Mercedes stellte darauf hin fest, man werde das neue Werk in Jawor, Polen, weiter bauen, um große Elektrotransporter herzustellen, obwohl es eine geringere Stellfläche haben wird als ursprünglich geplant.

Rivian scheint von einer Fortsetzung der Partnerschaft mit Mercedes nicht begeistert zu sein., denn Rivian werde sich in naher Zukunft auf seine bestehenden Verbraucher- und Handelsgeschäfte konzentrieren. Ob sie für eine strategische Partnerschaft in Zukunft offen bleiben werden, steht noch in den Sternen.

Aufrufe: 5