Amazon Bedrock jetzt allgemein verfügbar

Amazon Bedrock jetzt allgemein verfügbar

30. September 2023 0 Von Horst Buchwald

Amazon Bedrock jetzt allgemein verfügbar

San Francisco, 30.9.2023

Amazon Bedrock, die Suite generativer KI-Tools des Unternehmens, steht Unternehmen jetzt allgemein zur Verfügung, um ihre eigenen KI-Anwendungen zu erstellen. Das Toolkit umfasst Basismodelle für Text und Bilder von AI21 Labs, Anthropic, Stability AI und anderen Drittanbietern sowie die großen Titan-Sprachmodelle von Amazon.

Bedrock bietet über eine einzige API Zugriff auf vorab trainierte Modelle für maschinelles Lernen von führenden KI-Unternehmen.

AWS-Kunden können das Toolkit verwenden, um Apps auf den in der Cloud gehosteten Modellen zu erstellen und diese mithilfe ihrer eigenen Daten anzupassen.

Beispiele hierfür sind KI-Agenten für Aufgaben wie Reisebuchung und Bestandsverwaltung.

Amazon Bedrock wird in den kommenden Wochen auch Zugriff auf Metas Llama 2, insbesondere die 13-Milliarden- und 70-Milliarden-Parametermodelle, hinzufügen.

Amazon führte im April erstmals eine begrenzte Bedrock-Vorschau für ausgewählte AWS-Kunden ein, darunter C3.ai, Accenture, Deloitte und Pegasystems.