Übersetzugstools könnten menschliche Übersetzer bald überflüssig machen

Übersetzugstools könnten menschliche Übersetzer bald überflüssig machen

6. August 2019 0 Von Horst Buchwald

Übersetzugstools könnten menschliche Übersetzer bald überflüssig machen

New York, 6.8.2019

 

In welch rasantem Tempo KI – Übersetzungstools inzwischen vorankommen, macht diese neueste Nachricht deutlich: Forscher vom MIT und den KI-Labors von Google gaben bekannt, dass sie ein KI-Übersetzungstool entwickelt haben, das in der Lage ist, alte Sprachen zu übersetzen. Genauer: Es ist in der Lage, Linear B, das erste bekannte Beispiel der griechischen Sprache, erfolgreich zu übersetzen.

Keine Frage: Die neuronale maschinelle Übersetzung (NMT) hat die Übersetzung in den letzten Jahren geradezu revolutioniert. Neben dem Potenzial, die alte Sprache zu erschließen, ist die Verwendung von KI zur Übersetzung von einer Sprache in eine andere für viele Unternehmen zur Routine geworden, da ihre immer schnellere und genauere Arbeitsweise das Potenzial hat, die Kommunikation zwischen Einzelpersonen ohne gemeinsame Sprache zu rationalisieren.

Somit wächst die Befürchtung, dass Verbesserungen in der KI-Übersetzung auf Kosten der menschlichen Arbeitsplätze gehen werden.

Die Fakten: Die Übersetzungsbranche erwirtschaftet in den USA einen Umsatz von mehr als 50 Milliarden US-Dollar pro Jahr und beschäftigt über 500.000 Fachleute in schätzungsweise 21.000 Übersetzungsbüros.

Ofer Shoshan, CEO des Übersetzungsunternehmens One Hour Translation, erwartet, dass “bis 2022 die meisten Geschäftsübersetzungen von NMT-Engines durchgeführt werden, die weitgehend kostenlos sind, mit menschlicher Nachbearbeitung”.

Er glaubt, dass dies nur so weitergehen wird, was bedeutet, dass menschliche Übersetzer ihre Rolle überdenken müssen: “Wir erleben jetzt eine Beschleunigung dieses Trends, und viele der bestehenden Agenturen und Übersetzer werden gezwungen sein, ihre Arbeit einzustellen oder sich auf die Nachbearbeitung, das Reviewing oder das hochspezialisierte Ende des Geschäfts zu konzentrieren.”

Tatsächlich führt der Einsatz von NMT bereits zu erheblichen Einsparungen für Unternehmen, die jedes Jahr große Summen für Übersetzungsdienstleistungen ausgeben.

 

Aufrufe: 50