Das Corona- Virus bestimmt auch in den USA den Alltag

Das Corona- Virus bestimmt auch in den USA den Alltag

24. März 2020 0 Von Horst Buchwald

Das Corona- Virus bestimmt auch in den USA den Alltag

New York, 24.3.2020

Mehr als 80 Millionen Amerikaner – fast 1 von 4 Menschen in den Vereinigten Staaten – stehen unter staatlicher oder kommunaler Quarantäne. Allein am Sonntag stieg die Zahl der Coronavirus-Fälle um über 27.000 an.

Die US Food and Drug Administration hat den ersten Coronavirus-Schnelltest mit einer Ergebniszeit von etwa 45 Minuten zugelassen. Produzent Cepheid erklärte am Wochenende, dass es von der FDA eine Genehmigung für den Notfall erhalten habe und dass der Test vor allem in Krankenhäusern und Notaufnahmen eingesetzt werden soll. Cepheid will noch in dieser Woche mit dem Versand des Tests an die Krankenhäuser beginnen.

Die FDA hat angekündigt, dass sie an einer Behandlung forscht, die aus dem gespendeten Blutplasma von Patienten, die sich von COVID-19 erholt haben, abgeleitet wird.In China wurde eine ähnliche Version bereits während des SARS-Ausbruchs 2002 eingesetzt, was zu milderen Symptomen und kürzeren Krankenhausaufenthalten für einige Patienten führte. Dr. Arturo Casadevall von der Johns Hopkins Univesity wies darauf hin, dass er bei dieser Behandlung mit Ärzten aus fast zwei Dutzend Krankenhäusern zusammenarbeitet, darunter Forscher der Mayo Clinic in Minnesota, des Stanford University Medical Center und des Albert Einstein College of Medicine in New York.

Die Zahl der Coronavirus-Fälle im Bundesstaat New York ist um 3.000 auf 10.356 gestiegen. New York City meldet 6.211 Fälle. Gouverneur Andrew Cuomo führt diese Zahlen auf vermehrte Tests zurück und sagt, dass der Staat mehr Tests pro Kopf durchführt als China oder Südkorea. Cuomo glaubt, dass der Bundesstaat für die Hilfe der Federal Emergency Management Agency (FEMA) in Frage kommt, weil die Katastrophe am Freitag zu einer Katastrophe größeren Ausmaßes erklärt wurde.

Der hawaiianische Regierungschef David Ige hat angekündigt, dass ab Donnerstag eine 14-tägige Selbstquarantäne für alle Ankömmlinge des Bundesstaates gelten wird. Die Anordnung gilt für alle Ankünfte auf Hawaiis Flughäfen – egal ob Anwohner oder Besucher.

Ein Mann wurde verhaftet, weil er 66 Rollen Toilettenpapier aus einem Marriott-Hotel in Orlando, gestohlen hat. Die örtliche Polizei sagt, ein Sicherheitsmann habe gesehen, wie der 31-jährige Angel Hernandezcinto, der weder ein Gast noch ein Angestellter des Hotels war, das Toilettenpapier in seinen Wagen geladen habe.

Die Lieblingsziegenfarm von YouTube, Sunflower Farm Creamery, trägt ihren Teil dazu bei, die mit dem Coronavirus verbundenen Ängste der Nation zu lindern, indem sie täglich Videos veröffentlicht. Die Videos konzentrieren sich auf verschiedene Aspekte des Betriebs der Ziegenfarm und enden mit einer minutenlangen Vermittlung. Die Zuschauer nutzen den Kommentarteil, um ihre Gefühle zu diskutieren und Bücher und andere Ablenkungen zu teilen, die ihnen helfen, damit fertig zu werden.

Aufrufe: 5