Finanzfragen: Vertrauen in Roboter höher als in Menschen

Finanzfragen: Vertrauen in Roboter höher als in Menschen

25. März 2021 0 Von Horst Buchwald

Finanzfragen: Vertrauen in Roboter höher als in Menschen

New York, 25.3.2021
KI-basierte Roboter werden Finanzfachleute ersetzen, so die Meinung von 90 % der in einer neuen Oracle-Studie befragten Unternehmensleiter. Ein Drittel der Führungskräfte glaubt, dass dies bereits im Jahr 2025 der Fall sein wird.
Oracles “Money and Machines: 2020 Global Study befragte 9.000 Verbraucher und Führungskräfte aus der Wirtschaft in 14 Ländern. Die Ergebnisse zeigen, dass “während das Vertrauen in Menschen gebrochen ist, sehen wir deutlich, dass Roboter die Lücke füllen”, was sich nach der Pandemie nur noch beschleunigen wird, so Guru Prasad Gaonkar von Oracle.
In Indien gaben 83 % der Verbraucher und 88 % der Führungskräfte an, dass sie KI-Technologien bei der Verwaltung von Finanzentscheidungen mehr vertrauen als Menschen – der höchste Wert aller Länder. Im asiatisch-pazifischen Raum lag der Wert bei 76 %. Weltweit waren es 67 %.

Aufrufe: 6