Tempo profitiert vom Fitness- Markt

Tempo profitiert vom Fitness- Markt

21. April 2021 0 Von Horst Buchwald

Tempo profitiert vom Fitness- Markt

San Francisco, 21.4.2021

Das Unternehmen Tempo, das ein auf maschinellem Lernen basierendes Fitnessstudio-System vertreibt, hat 60 Mio. US-Dollar eingeworben und profitiert damit vom schnell wachsenden Markt für Fitness zu Hause. Die Computer-Vision-Technologie und Algorithmen des Unternehmens geben Feedback über das Training einer Person.

Das 1.995 Dollar teure Fitness-System von Tempo beinhaltet ein Motion-Capture-System, das 3D-Modelle des Körpers einer Person mit mehr als 80.000 Punkten erstellt. Die fortschrittliche KI konzentriert die Daten auf 25 wesentliche Gelenke, die das System dann verfolgt, um Wiederholungen zu zählen und die Form einer Person zu analysieren.

Es gibt sowohl Live-Kurse mit Trainern als auch On-Demand-Kurse, bei denen ein KI-System Feedback und visuelle Hinweise gibt.

Tempo sagt, dass es die Finanzierung nutzen wird, um seine Inhalte über ein zweites Produktionsstudio zu erweitern.

Aufrufe: 7