FCC wirft China Telecom aus dem US- Markt

FCC wirft China Telecom aus dem US- Markt

1. November 2021 0 Von Horst Buchwald

FCC wirft China Telecom aus dem US- Markt

Washington 1.11.2020

Die FCC hat China Telecom unter Berufung auf nationale Sicherheitsbedenken die Genehmigung für den Betrieb in den USA entzogen und ihre Dienstleistungen in den USA innerhalb von 60 Tagen einzustellen.

Als Grund nannte die Behörde, die US-Tochter des größten chinesischen Telekommunikationsbetreibers stehe unter dem Einfluss und der Kontrolle der chinesischen Regierung.

Die FCC hat im vergangenen Jahr ähnliche Maßnahmen gegen Huawei, ZTE und andere Technologie- und Telekommunikationsunternehmen ergriffen, da sie gegen vermeintliche Bedrohungen der nationalen Sicherheit vorgeht.

China Telecom, der größte staatliche Telekommunikationsbetreiber nach Abonnenten, hat sich zu den Maßnahmen der FCC nicht geäußert, aber zuvor bestritten, ein Sicherheitsrisiko zu sein.

Aufrufe: 5