Setzt die US- Luftwaffe bald vollautonome Bomber ein ?

Setzt die US- Luftwaffe bald vollautonome Bomber ein ?

19. März 2019 0 Von Horst Buchwald

Washington, 18.3.2019

Willkommen im Luftwaffenforschungslabor Skyborg. Hier übernimmt ein KI- gesteuertes Kampfflugzeug der US – Luftwaffe in einem hart umkämpften Kriegsgebiet die Führung eines Kampfgeschwaders und trifft vollautonom Entscheidungen. Es wird dabei deutlich: während die Menschen auf feindliche Angriffe stets mit einer Verzögerungszeit reagieren, hat das KI-gesteuerte Flugeug seine Raketen schon längst abgeschossen.

Dieses Szenario könnte schon bald Wirklichkeit werden. Die US- Air Force trainiert offensichtlich KI- gesteuerte Flugzeuge mit diesem Ziel. Dr. Will Roper, stellvertretender Sekretär der Luftwaffe für Akquisition, Technologie und Logistik betonte auf einer Veranstaltung von McAleese und Associates sowie der Credit Suisse , dass das Labor plane, mit BQM-Drohnenvarianten zu experimentieren. Als Beispiel nannte er unter anderen die XQ-58A Valkyrie, ein unbemanntes Kampfflugzeug, das seinen ersten Flug am 5. März 2019 auf dem Yuma Proving Ground in Arizona absolvierte.

Die Luftwaffe plane, in den nächsten Jahren “echte Demonstrationen” durchzuführen. Das Geld wurde bereits aus früheren Budgets für experimentelle Tests bereitgestellt, sagte Roper.

Den Hinweis, dass die KI völlig autonom sein könne und den Menschen vollständig umgehen würde, spielte Roper herunter. Es werde lediglich untersucht, wie ein Mensch wahrnimmt, reagiert, denkt und entscheidet, um zu lernen, sagte er. “Ich bin kein Befürworter dieser Zukunft, in der alles auf die KI übertragen wird“. Sobald die KI im Kampfraum einsatzbereit wäre, könne sie stundenlang Daten sammeln, um neue Informationen und Lernmöglichkeiten zu erhalten.

Andererseits erklärte Roper, das die KI eine Lernkurve vollziehe , um einem Gegner einen Schritt voraus zu sein. “Stellen Sie sich vor, Sie haben Person für Person trainiert, Generation für Generation. Was wäre, wenn Sie einmal in eine Situation geraten, wo die Kurve plötzlich exponentiell ansteigt. Wer sie als erster nutzt , hat für immer einen Vorteil?” Fazit: “Ich möchte nicht, dass sich China in dieser Kurve befindet, ich möchte, dass wir uns in dieser Kurve befinden und dass wir vor dem Rudel beschleunigen.”

Aufrufe: 40