Die selbstfahrenden Auslieferungsroboter von Amazon kommen nach Kalifornien

Die selbstfahrenden Auslieferungsroboter von Amazon kommen nach Kalifornien

15. August 2019 0 Von Horst Buchwald

New York, 15.8.2019

Der Online-Shopping-Gigant hat den Einsatz der sechsrädrigen Roboter in Irvine (Kalifornien) angekündigt. Dort werden die „Scouts“ Pakete an Kunden ausliefern. Allzu groß dürfen die Sendungen jedoch nicht sein, weil Scout etwa die Größe eines kleineren Kühlers hat. Zu Beginn dieses Jahres hatte Amazon mit den ersten Tests in einem Vorort von Seattle begonnen.

Die hellblauen Roboter mit dem Amazon-Lächeln-Logo auf den Seiten können nach Aussagen des Betreibers einen Zusammenstoß mit Mülltonnen und Fußgängern vermeiden. Dennoch werden sie zunächst von einer menschlichen Hilfskraft begleitet. Scout liefert von Montag bis Freitag an die Haustür – jedoch nur tagsüber.

Aufrufe: 29